Technikerin Entwicklung Mechanik
Adina Suhr

„Lösungen nach Maß bedeutet gerade in der Entwicklung immer wieder kreativ zu sein. Das spiegelt sich in meinen täglichen Aufgaben bei LABOM wider."

Ich habe zunächst in der Zerspanung bei Labom meine Ausbildung zur Feinwerkmechanikerin gemacht und daran anschließend ein Jahr als Facharbeiterin im Werkzeugbau gearbeitet. Nach einem Auslandsaufenthalt in Neuseeland begann ich mit der zweijährigen Technikerschule, Fachrichtung Maschinentechnik, in Delmenhorst. Nun arbeite ich seit 5 Jahren in der mechanischen Entwicklung. Mein Aufgabengebiet ist sehr abwechslungsreich und spannend.

Berufserfahrene & Berufseinsteiger
Mitarbeiterin Entwicklung